FamiSiegel

von Malte Wellbrock

FaMi-Siegel

Durch aktuelle Studien wird belegt, dass Fachkräfte mit und ohne Kinder Familienfreundlichkeit bei der Arbeitgeberwahl sehr hoch bewerten; angesichts des drohenden Fachkräftemangels spielt das Gleichgewicht zwischen Beruf und Privatleben bei der Entscheidung für einen Arbeitgeber eine immer größere Rolle. Für den Erfolg familienfreundlicher Maßnahmen ist nicht die Unternehmensgröße entscheidend: es zählen vielmehr Mitarbeiterorientierung und Kreativität.

Seit 2010 verleiht eine Gemeinschaftsinitiative von IHK Lüneburg-Wolfsburg, Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen, Überbetrieblicher Verbund Frau & Wirtschaft, DGB Region Nordostniedersachsen, Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH Stadt und Landkreis Lüneburg und der Leuphana Universität Lüneburg ein Siegel für familienfreundliche Unternehmen in Niedersachsen.

Mittlerweile tragen mehr als 60 Ausgezeichnete quer durch alle Branchen - von der Kommune bis zum Industriebetrieb - das Siegel.

Wir sind stolz, mit dem Erwerb des FaMi-Siegels zeigen zu können, dass unser Unternehmen gute Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet. Dies zeigt sich nicht nur in flexiblen, an die Lebensrealität unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angepassten Arbeitszeitmodellen, sondern vor allem im alltäglichen Umgang miteinander und der Rücksichtnahme aufeinander. Eine positive Unternehmenskultur und eine angenehme Arbeitsumgebung können nur geschaffen werden, wenn alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich daran beteiligen. Umgekehrt kann ein gutes Miteinander nur entstehen, wenn auch die Unternehmensleitung dies unterstützt.

www.fami-siegel.de


Zurück