rpb-ingenieure wünscht frohe Ostern

von Malte Wellbrock

Frohe Ostern

„Alles freuet sich und hoffet, wenn der Frühling sich erneuert.“

So schreibt Friedrich Schiller in seinem Gedicht „Jüngling am Bache“. Zwar hat dieses Gedicht einen traurigen Tenor - Liebeskummer - doch diese Zeile beschreibt die hoffnungsvolle und optimistische Stimmung, die der Frühling mit sich bringt.

Und optimistisch haben auch wir dieses Jahr begonnen. Wir freuen uns auf interessante Projekte, mit denen wir durch ökologisches und ökonomisches Bauen eine hoffnungsvolle Zukunft gestalten möchten. Die Versorgung unserer Gesellschaft mit nachhaltig gewonnener Energie ist nach wie vor eine große Herausforderung, an deren Lösung wir uns in unseren Bauvorhaben mit innovativen Konzepten weiterhin beteiligen.

Auch setzen wir unsere Ostertradition in diesem Jahr fort und werden wieder - auch in Ihrem Namen - die ehrenamtliche Arbeit in der Region Braunschweig unterstützen. Dieses Jahr gehen unsere „Ostereier“ an die Klinik-Clowns Peine, die Regionalgruppe Braunschweig der Ingenieure ohne Grenzen und die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Maria und Martha Bodenstedt, Liedingen, Köchingen zur Ausschmückung der Kirchräume zu Ostern.

Und im Namen aller Kolleginnen und Kollegen bedanken wir uns für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und wünschen Ihnen ein frohes Osterfest und ein optimistisches Angehen Ihrer Projekte!


Zurück